Aus der Praxis für die Praxis

Der Schweizerische Ärzteverlag EMH setzt bei seinen Zeitschriften bewusst auf eine enge Zusammenarbeit
zwischen Milizredaktoren und professionellen Blattmachern im Verlag.

Die Vorzüge des Milizredaktionssystems liegen auf der Hand: Unsere Redaktorinnen und Redaktoren sind nicht nur kritische Beobachter, sondern auch profilierte Akteure des Gesundheitswesens. Sie kennen sowohl den Informationsbedarf als auch die Sorgen und Nöte ihrer Kolleginnen und Kollegen.

Dies ermöglicht ihnen die Herausgabe von Zeitschriften, die sich nicht an Drittinteressen orientieren, sondern vollumfänglich auf die Bedürfnisse und Interessen des Zielpublikums ausgerichtet sind.

Online einreichen

Peer Reviewing funktioniert nur, wenn die Prozesse klar, objektiv und fair sind. Wir achten darauf.

Für das Online-Reviewing nutzen unsere wissenschaftlichen Zeitschriften das Web-basierte Manuskriptverwaltungssystem "Editorial Manager". Sie können dort Ihren Artikel bequem online einreichen; die Plattform ist robust und benutzerfreundlich. Sie können die verschiedensten Dateiformate hochladen und sind anschliessend jederzeit über den Status des Manuskripts informiert.

Schweizerische Ärztezeitung

Die SÄZ veröffentlicht Beiträge zur ärztlichen Berufspolitik, zur Gesundheitspolitik, zu Fragen des Public Health sowie zu ökonomischen, juristischen, ethischen, kulturellen und weiteren Themen, die in einem Zusammenhang mit dem ärztlichen Wirkungsfeld und dem Gesundheitswesen stehen.

Artikel können in deutscher oder französischer Sprache eingereicht werden.

>> zu den Autorenrichtlinien

Swiss Medical Forum

Die Plattform für fort- und weiterbildungsorientierte Beiträge aus dem gesamten Spektrum der Medizin.

Manuskripte können in deutscher oder französischer Sprache eingereicht werden.

>> zu den Autorenrichtlinien

Swiss Medical Weekly

Die 1871 gegründete Fachzeitschrift für die klinische Forschung. Mit seinem "Platinum Open Access"-Modell findet das SMW in der nationalen und internationalen Fachwelt hohe Beachtung. Impact Factor 2014: 2,086.

Das SMW publiziert ausschliesslich in englischer Sprache.

>> zu den Autorenrichtlinien

Primary and Hospital Care

"Primary and Hospital Care" ist ein Forum für die Anliegen der ambulanten und der stationären Grundversorgerinnen und Grundversorger in Allgemeiner Innerer Medizin. 

Manuskripte können in deutscher oder französischer Sprache eingereicht werden.  

>> zu den Autorenrichtlinien

Cardiovascular Medicine

Das Publikationsorgan für Forschung und Fortbildung aus den Fachgebieten Kardiologie, Angiologie, Hypertonie, Herz- und Gefässchirurgie. 

Manuskripte können in Englisch, Deutsch oder Französisch eingereicht werden.

>> zu den Autorenrichtlinien 

Swiss Archives of Neurology, Psychiatry and Psychotherapy

Die 1917 gegründete Zeitschrift für den Dialog zwischen allen in der Schweizerischen Psychiatrie und Psychotherapie sowie in den Neurowissenschaften tätigen Institutionen und Menschen.

Manuskripte können in Englisch, Deutsch oder Französisch eingereicht werden.  

>> zu den Autorenrichtlinien

pipette

Das offizielle Organ der Schweizerischen Union für Labormedizin (SULM) thematisiert die aktuellen Entwicklungen der Labormedizin. 

Manuskripte können in Englisch, Deutsch oder Französisch eingereicht werden.  

>> zu den Autorenrichtlinien

Swiss Medical Informatics

Die Plattform für Forschung und für Praxisberichte aus der Medizininformatik. 

Manuskripte können in Englisch, Deutsch oder Französisch eingereicht werden.

>> zu den Autorenrichtlinien 

Synapse

Das offizielle Kommunikationsorgan der Ärztegesellschaft Baselland und der Medizinischen Gesellschaft Basel. 

>> zur Website

ASA-Newsletter

Das offizielle Organ der Assoziation Schweizer Ärztegesellschaften für Akupunktur und Chinesische Medizin.

>> zur Website

Publizieren

Noch Fragen?

Wir beraten Sie gerne. 

e-Mail-Kontakt

Ihr Weg zu uns

Bleiben Sie mit uns in Verbindung.

Rufen Sie uns an: 
+41 (0)61 467 85 55

Oder schreiben Sie uns:
info@emh.ch