Editores Medicorum Helveticorum

Der Schweizerische Ärzteverlag EMH ist eine führende Adresse für medizinische Publikationen in der Schweiz.  

EMH steht für "Editores Medicorum Helveticorum". Unsere Zeitschriften werden von Ärztinnen und Ärzten für Ärztinnen und Ärzte gemacht.

Am Puls der Medizin

EMH ist ein Gemeinschaftsunternehmen der Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte FMH und der Schwabe AG, dem mit Gründung 1488 ältesten Druck- und Verlagshaus der Welt. 

Qualität

Der Verlag EMH wurde 1997 gegründet, um der medizinischen Publizistik in der Schweiz eine redaktionell unabhängige und fachlich relevante Plattform zu bieten.

Die mit namhaften Medizinerinnen und Medizinern besetzten Redaktionen, das Peer
Reviewing durch externe Fachpersonen und die Artikelbetreuung durch unser medizinisches Fachlektorat
gewährleisten die Qualität unserer Veröffentlichungen.

Die Autorenrichtlinien unserer Zeitschriften halten sich an die international wegweisenden "Recommendations for the Conduct, Reporting, Editing, and Publication of Scholarly work in Medical Journals" des "International Committee of Medical Journal Editors" ICMJE. 

Unabhängigkeit

Die Herstellung von Zeitschriften ist mit grossem Redaktions- und Produktionsaufwand verbunden. Je höher der Qualitätsanspruch ist, desto mehr Kosten fallen an. Wie bei der Tages- und Publikumspresse ist auch bei Fachtiteln der Anzeigenverkauf unverzichtbares Standbein zur Zeitschriftenfinanzierung. Doch seriöse Zeitschriften werden nicht publiziert, um Werbung zu verkaufen, sondern verkaufen Werbung, um publiziert werden zu können.

Dieses Selbstverständnis ist im Schweizerischen Ärzteverlag EMH oberstes Gebot. Redaktion und Marketing arbeiten bei uns streng voneinander getrennt; eine inhaltliche Beeinflussung unserer Zeitschriften durch wirtschaftliche Interessen ist ausgeschlossen.

Das EMH-Team

Wer ist die direkte Ansprechpartnerin oder der Ansprechpartner für Ihr Anliegen?

Das team im verlag

Offene Stellen

Der Schweizerische Ärzteverlag EMH ist der führende Medizinverlag in der Schweiz, eine Kooperation der Verbindung Schweizer Ärztinnen und Ärzte FMH mit dem traditionsreichen Basler Verlagshaus Schwabe.
EMH verlegt und publiziert verschiedene medizinische Fachpublikationen und Bücher, darunter die Schweizerische Ärztezeitung, das Swiss Medical Forum und das Swiss Medical Weekly, sowohl als Print- wie auch als digitale Produkte. Sämtliche Publikationen von EMH zeichnen sich durch vollständige redaktionelle Unabhängigkeit und damit durch grosse Akzeptanz bei den Lesern aus.
Als Nachfolge für den altershalber ausscheidenden Stelleninhaber suchen wir per sofort oder nach Übereinkunft eine/n

Geschäftsführer/in (80%)

Diese anspruchsvolle Funktion beinhaltet die personelle, organisatorische und finanzielle Führung des gesamten Verlags. Sie sind verantwortlich für Konzeption, Planung, Realisation und Weiterentwicklung der Produkte, in enger Zusammenarbeit mit den verantwortlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Verlag sowie den externen Redaktionen.


Sie verfügen über einen Journalismus- oder Kommunikationshintergrund, Medizin- und Pharmakenntnisse sowie Berufs- und Führungserfahrung. Kenntnisse in Corporate Publishing, Content Marketing (Print und online), wie auch in der Leitung von komplexen Projekten und Koordinationsaufgaben sind von Vorteil. Ihre Affinität zu Zahlen und Ihr ausgeprägtes unternehmerisches Denken runden Ihr Profil ab.
Sie verständigen sich problemlos in Deutsch, Französisch und Englisch.


Wir bieten Ihnen in einem dynamischen Unternehmen mit motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine Herausforderung mit viel Gestaltungsspielraum. Die Chance, Ihre Kompetenzen und Ihre fachlichen und menschlichen Qualitäten einzubringen und die spannende Entwicklung der medizinischen Fachpublikationen mitzuprägen.


Für weitere Informationen steht Ihnen der Präsident des Verwaltungsrates, Dr. Hans Kurt, bewerbung@emh.ch, gerne zur Verfügung. Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis 6. November 2017 ebenfalls an Herrn Dr. Hans Kurt, Präsident des Verwaltungsrates, EMH Schweizerischer Ärzteverlag AG, Steinentorstrasse 13, 4010 Basel, bewerbung@emh.ch

Inserat als PDF
EMH-Firmenbroschüre

Firmenbroschüre

Die Broschüre gibt Einblick in unser Produktsortiment und Serviceangebot. Sie können unser Firmenportrait hier als E-Book lesen.

Jetzt lesen

Geschäftsbericht EMH

Jetzt Lesen

Ihr Weg zu uns

Bleiben Sie mit uns in Verbindung.

Rufen Sie uns an: 
+41 (0)61 467 85 55

Oder schreiben Sie uns:
info@emh.ch